Treibholz Naturprodukte - Kunsthandwerk
Startseite » Katalog » AGB Ihr Konto | Warenkorb | Kasse
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Privatkunden (siehe auch:  AGB für Geschäfstkunden - nach Händler-Login sichtbar)

1. Preise
Alle Preise sind inklusive Mehrwertsteuer (innerhalb Deutschland). Es gelten die am Tag der Bestellung gültigen Preise. Sie haben die Möglichkeit Ihre Bestellung innerhalb einer Frist von 2 Wochen zu widerrufen.(§ 3 FernAbsG)

2. Fracht/Verpackung und Liefermengen
Die Lieferung erfolgen per DPD. Bis 19,99 € Rechnungswert, berechnen wir eine Frachtpauschale von 5.- € (innerhalb Deutschland). Ab 20.-€ Rechnungswert liefern wir frei Haus (innerhalb Deutschland).

3. Lieferzeit
Wir bemühen uns die Bestellung innerhalb von 4 Werktagen auszuliefern. (Solange der Vorrat reicht). Nicht vorrätige Ware wird von uns, wenn nicht anders vereinbart, sobald als möglich nachgeliefert.

4. Transportschäden
Die Sendung ist bei Erhalt sofort auf Schäden zu überprüfen. Verantwortlich für eventuelle Schäden und Ersatzansprüche ist der Spediteur. Festgestellte Schäden sind dem Transporteur sofort anzuzeigen und zusätzlich auch uns zu melden. Die beschädigte Ware und deren Verpackung muß für eine eventuelle Überprüfung bis zur Schadenregulierung aufbewahrt werden.

5. Reklamationen
Da unsere Waren zum Teil aus handwerklicher Fertigung stammt, können Abweichungen bezüglich Ton, Farbe, Größe und Form auftreten, die nicht zu Gewährleistungsansprüchen berechtigen. Andere Qualitätsfehler der Ware müssen uns innerhalb von 5 Werktagen nach Warenerhalt mitgeteilt werden. Rücksendungen werden nur nach vorherigen Vereinbarungen und frankiert angenommen.

6 Garantie
Alle Warensendungen die unser Haus verlassen sind qualitätsgeprüft.

7. Zahlung
Bankeinzug: Der Betrag wird von Ihrem Konto abgebucht.
Vorausüberweisung: Die Lieferung erfolgt nach Zahlungseingang auf unserem Konto.

8. Schlußbestimmung
Mit Aufgabe einer Bestellung erklären Sie Ihr Einverständnis, daß wir die auf dem Bestellformular enthaltenen Daten speichern, verarbeiten und im Rahmen der Kundenbeziehung benutzen.

9. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum!

10. Gerichtsstand für beide Seiten ist Düsseldorf.

11. Alle Sondervereinbarungen bedürfen schriftlicher Bestätigung.


-----------------------------------------------------------------

Exportbestimmungen - Für Sendungen ins Ausland gilt:

1. Die Preise gelten ab Lager Korschenbroich die Fracht geht zu Lasten des Käufers, auf Kundenwunsch ist Luftfracht möglich.

2. Bezahlung: nur gegen Vorauszahlung/ Scheck.  Bankverbindung: Postbank Stuttgart    IBAN DE10 6001 0070 0218 6687 07       BIC PBNKDEFF

Informationen zum Fernabsatzgesetz
Informationen im Zusammenhang mit Fernabsatzverträgen gemäß § 312c Abs. 1 Nr. 1 BGB in Verbindung mit § 1 der Verordnung über Informationspflichten nach Bürgerlichem Recht.

Unserer gesetzlichen Verpflichtung folgend, wollen wir Sie wie folgt informieren:

1. Sie schließen Fernabsatzverträge mit der Firma Treibholz GmbH ab. Geschäftsführer ist Bernhard Bauer.

2. Treibholz, Naturprodukte und Kunsthandwerk Handels GmbH hat ihren Sitz in 40223 Düsseldorf, Planetenstr. 1, Amtsgericht Düsseldorf, HRB 21837.

3. Über die Beschaffenheit unserer Waren informieren wir Sie eingehend auf unserer Website. Beachten Sie insbesondere die Buttons "mehr Infos" und passendes "Zubehör". Wir weisen darauf hin, daß unser Angebot im Internet bzw. in Printmedien für Sie und uns eine unverbindliche Aufforderung darstellt, bei uns Waren zu bestellen. Der eigentliche Vertrag kommt dann so zu Stande, daß Sie schriftlich per Fax, Post, e-mail unser Warenkorbsystem im Internet, die von Ihnen gewünschten Waren bei uns bestellen. Hierin sehen wir dann Ihr Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages. Ihr Angebot nehmen wir dann spätestens innerhalb eines Zeitraumes von 14 Kalendertagen mit Zusendung unserer Auftragsbestätigung an.

4. Für Kunden aus dem Ausland: Die Versandkosten richten sich nach dem Gewicht der Ware und sind außerdem länderspezifisch. Unser Sales Team gibt Ihnen gern Auskunft über die Höhe der Versandkosten. Schicken Sie dazu ein eMail an mail@treibholz.de oder kontaktieren Sie uns telefonisch.

5. Nach den gesetzlichen Regelungen in §§ 355 bis 359 steht Ihnen im geschäftlichen Verkehr mit Treibholz GmbH ein Widerrufsrecht zu. Hierbei müssen Sie wie folgt vorgehen:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Treibholz Naturprodukte und Kunsthandwerk Handelsg.m.b.H., Kleinenbroicher Str. 104, 41352 Korschenbroich, Tel.: 02161-643388, Fax: 02161-643400, E-Mail: mail(ät)treibholz.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde
  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden
  • zur Lieferung von Ton - oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.


Ihr Treibholz Team


Zurück
   
Parse Time: 0.037s